FANDOM


Daken
Akihiro
Steckbrief
Realer Name Akihiro
Einstellung böse
Nationalität Japaner
Größe 1,75 m
Gewicht 76 kg
Erster Auftritt Oktober 2006

Schöpfung

Daken wurde von Daniel Way und Steve Dillon 2006 erfunden und in Wolverine: Origins #5 vorgestellt.

Kurzbio

Daken ist der Sohn von Wolverine und der Japanerin Itsu, die in der Schwangerschaft von dem KGB-Killer Winter Soldier getötet wurde. Das Baby überlebte jedoch, was Wolverine aber erst nach Jahren erfährt. Daken tritt Norman Osborns Dark Avengers in Wolverines Gestalt bei. Er gehört auch zu den Dark X-Men, wendet sich aber bald gegen Osborn und stirbt nach einer Konfrontation mit Wolverine.

Kräfte und Fähigkeiten

Kräfte

gute Heilung: Akihiros primäre Mutantenkraft besteht darin, sein Gewebe sehr schnell wieder zu heilen. Er kann damit sogar abgetrennte Gliedmaßen oder organische Schäden heilen.

Immunität gegen Chemie: Seine Heilkraft macht ihn immun gegen alle Gifte und Drogen.

Immunität gegen Krankheiten: Aufgrund seines hocheffizienten Immunsystems, widersteht er allen irdischen Krankheiten, Störungen oder Infektionen.

übermenschliche Ausdauer: Akihiros Muskulatur produziert langsamer die Toxine, welche müde machen. Er kann ca. 24 Stunden Höchstleistungen vollbringen, eher er müde wird.

übermenschliche Sinne: Akihiros Seh-, Geruchs- und Riechsinn sind auf einem übermenschlichen Niveau. Er kann viel weiter sehen, als jeder normale Mensch. Auch in der Dunkelheit kann er sehen. Er kann über weite Distanzen hören. Durch seinen Geruchssinn ist er in der Lage auch gut versteckte Personen zu finden. Dadurch ist er ein brillanter Fährtenleser.

Widerstandsfähigkeit: Haut, Knochen und Muskeln sind auf einem viel höhren Niveau, als bei einem gewöhnlichen Menschen.

übermenschliche Agilität: Seine Agilität, Balance und Körperkoordination sind besser, als bei jedem normalen Menschen.

übermenschliche Reflexe: Seine Reflexe sind ebenfalls besser, als bei jedem normalen Menschen.

Langlebigkeit: Seine gute Heilung lässt ihn auch langsamer altern. Obwohl er irgendwann im Jahr 1946 geboren wurde, hat er das Aussehen und die Vitalität eines Menschen in der physischen Blüte seines Lebens.

Knochen-Klingen: Akihiro hat drei Klingen an seinen Händen.

Kontrolle über seine Pheromone

Einfühlungsvermögen: Durch seine Kontrolle über seine Pheromone, kann er die Gefühle anderer Menschen manipulieren.

Telepathische Immunität: Akihiro hat eine hohe Beständigkeit gegen Gedankenübertragung.

Fähigkeiten

Kampfkünstler: Akihiro hat sowohl Wolverine, als auch Deadpool im Nahkampf besiegt. Ein großer Teil muss seiner Kontrolle über seine Pheromone zugeschrieben werden, da er hier seine Gegner emotional verwirren kann. Er hat auch eine Samurai-Ausbildung.

mehrsprachig: Akihiro spricht englisch, japanisch und deutsch.

guter Fährtenleser: Aufgrund seines hervorragenden Geruchssinns, ist er in der Lage, Fährten kilometerweit zu erschnüffeln.

Schwächen

kann ertrinken